Derbi madrileño – Real Madrid vs Atlético

Das allerallererste Stadtderby im Endspiel der Champions League – man kann schon nachvollziehen, dass die Medien ein bisschen durchdrehen. Und diese Konstellation gibt natürlich auch einen sehr guten und dankbaren Geschichtenlieferant ab: auf der einen Seite der stinkreiche Rekordmeister und Rekord-Europapokalsieger mit den zahlreichen Superstars, auf der anderen der arme Arbeiterverein mit dem märchenhaften Saisonverlauf.

Wie so oft macht man es sich freilich zu einfach, wenn man die Kontrahenten streng stereotyp betrachtet. Gutes Geld gibt es zum Beispiel sicher auch bei “Atléti” zu verdienen. Über eine andere unschöne Gemeinsamkeit aus der Abteilung Fankultur berichtet Fußball-gegen-Nazis.de.

Dann wiederum ist es vermutlich trotzdem etwas Besonderes, in der Stadt des berühmtesten Fußballvereins der Welt zum Underdog zu halten. Das Lebensgefühl der Atlético-Fans vermittelt seit einigen Jahren auf besonders witzige und berührende Art und Weise die Agentur Señora Rushmore mit Werbespots wie diesem:

Und heute? Möge natürlich das bessere Team gewinnen. Hauptsache nicht Real.

Post Categories: Spanien
Tags: , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month [email protected] *